header
 
Montag, den 23.09.2019
Digitale Lösung von ABB für Schiffsflotten senkt Kraftstoffkosten und Umweltbelastung

Die CPO Containerschiffreederei der Offen Group in Hamburg bietet seinen Kunden einen qualitativ hochwertigen Service und professionelles Schiffsmanagement für 111 eigene und fremde Schiffe. Das Unternehmen gehört zu den frühen Anwendern der intelligenten Motorleistungsdiagnosesoftware Tekomar XPERT, die im Jahr 2015 auf den Markt kam. ABB Turbocharging hatte die Schweizer Softwarefirma Tekomar Group AG im Jahr 2017 übernommen und in das Unternehmen integriert.

Die neueste Tekomar-XPERT-Webanwendung für Schiffsflotten, die im Juni diesen Jahres auf dem CIMAC-Kongress vorgestellt wurde, vereint alle Standardfunktionen der ursprünglichen Version mit der zusätzlich entwickelten Funktionalität, Managemententscheidungen gezielt zu unterstützen. Die Software bietet durch Key Performance Indicators (KPIs), wie Motorzustand, Optimierungspotenzial und Flottenleistungs-Benchmarking, einen genauen Überblick über die Motorleistung der gesamten Flotte sowie einzelner Schiffe. Diese KPIs gewährleisten dabei Informationen über die Triebwerksleistung unabhängig von Triebwerksfabrikat, Typ und Alter. Schiffe und Flotten werden dabei nach der aktuellen Leistung aufgelistet und geben dem technischen Management einen sofortigen Überblick über ihren Status.

Schlecht funktionierende Schiffe sind grundsätzlich weniger kosteneffizient und emittieren mehr Schadstoffe in die Atmosphäre als nötig. Tekomar XPERT identifiziert die notwendigen Anpassungen, um eine optimale Motorleistung und Effizienz auf flottenweiter Ebene zu erreichen und sowohl Kraftstoff- als auch Emissionseinsparungen zu erzielen.

«Wir sind stets bestrebt, die neuesten technologischen Fortschritte zu nutzen, um unseren ökologischen Fussabdruck zu minimieren; dies ist für uns ein wichtiger Aspekt bei der Wahl von Dienstleistungen und Produkten», erklärte Christoph Gessner, Geschäftsführer der CPO Containerschiffreederei. «Mit Tekomar XPERT für Schiffsflotten können wir durch die Optimierung unserer Motorleistung sowohl Kosten als auch Emissionen minimieren und diese Vorteile auch an unsere Kunden weitergeben».

Beat Güttinger, Leiter von Tekomar, ABB Turbocharging, meinte hierzu: «Wir sind ständig bestrebt, unser Angebot an fortschrittlicheren Lösungen zu verbessern und unsere Kunden dabei zu unterstützen, sich im Markt zu differenzieren. Unsere langjährige positive Beziehung zu CPO Containerschiffreederei, die als eine der ersten unsere neueste Webanwendung für die gesamte CCPO-Flotte nutzt, zeigt ihr Vertrauen in die innovativen Lösungen von ABB».

Die digitale Lösung Tekomar XPERT für die Flotte der CPO Containerschiffreederei wurde im Juli 2019 geliefert und beinhaltet zusätzliche Funktionen in Form von E-Learning, Flottenverwaltung und mehreren Zugriffsebenen. Damit erweitert sie die bewährte Tekomar XPERT Desktop-Anwendung mit der Diagnose und Beratung zur Motorleistung.

Tekomar XPERT kann mit jedem Diesel- oder Gasmotor verwendet werden, unabhängig von Hersteller, Typ, Alter oder Grösse. Es muss keine Hardware installiert werden und die Anwendung kann in das normale IT-System der Reederei integriert werden. Es handelt sich um eine abonnementbasierte Lösung. Mehr als 1500 Schiffe wurden bisher mit der Software ausgestattet.

Weitere Informationen:
www.abb.com

zurück


© bootstechnik.net0.002208948135376
Letzte Aktualisierung am 22.10.2019
Homepage Übersetzung
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login